Stand Januar 2022:

Die Unterkiefer-Protrusionsschiene wird als Zweitlinientherapie zur Behandlung von obstruktiver Schlafapnoe zur gesetzlichen Kassenleistung.
Alle von EGGER. gefertigten Unterkiefer-Protrusionsschienen erfüllen die Bedingungen, um Sie nach BEL-(Kassen-)Leistungen zu berechnen.

Seit über 20 Jahre fertigt EGGER. Unterkiefer-Protrusionsschienen in Zusammenarbeit mit Zahnärzten / Kieferorthopäden / HNO-Ärzte / Lungenfachärzten / Internisten / Kliniken / Schlaflaboren an. 

Aktuell fertigen wir Ihnen folgende Unterkieferprotrusionsschienen-Systeme an:

- IST®classic  / - IST®classic neu / - IST®plus
- TAP-T™ / -dreamTAP™   / OPM Scheu-Dental
- Silensor-sl

Nähere Informationen haben wir hier zusammengestellt: 

Information für Zahnärzte / Kieferorthopäden  /  HNO-Ärzte / Lungenfachärzten / Internisten / Schlaflabore
 

Information für Patienten / Betroffene

 

Beispiel für eine Unterkieferprotrusionsschiene (Sleep-Plus-Protrusionsschiene - Fa. Bredent)